Branchen Nachrichten

Das erste Brettspiel, um das Denken Ihres Kindes zu trainieren

2018-07-13
Für unsere Erwachsenen hat dieses Spiel keine Herausforderungen, solange der Gegner keine Fehler macht, ist es im Grunde ein Unentschieden.

Aber für Kinder von 3 bis 5 Jahren, wenn Sie sich darauf konzentrieren, Ihre eigenen Stücke zu gewinnen, werden Sie immer vergessen, die Offensive Ihres Gegners zu blockieren. Wenn das Kind erkennt, dass er den Gegner daran hindern muss, eine Drei-Linien-Linie zu bilden, vergisst er oft, sein eigenes Spiel zu arrangieren. . Diese Art von konfrontativem Denken ist eine ausgezeichnete Übung für das Gehirn des Kindes.

Der Einfluss von Tic Tac Toe auf die kognitive Entwicklung von Kindern

1. Öffnen Sie den konfrontativen Denkmodus

Erwachsene können die Spielregeln von Tic Tac Toe verstehen: Nur der Gegner macht einen Fehler und kann gewinnen, also gibt es keine Gewinnstrategie und das letzte Spielziel ist ein Unentschieden.

Aber für 3-5 Jährige braucht es etwas Training, um den Zweck dieser Konfrontation zu verstehen. In einem Experiment an der Carnegie Mellon University zum Beispiel haben die Forscher 1993 ein 5-jähriges Kind gebeten, das Spiel zu spielen. Wenn das Kind sein eigenes Stück gewinnen will, wird es immer vergessen, den Angriff des Gegners zu blockieren. Fehler; Wenn das Kind erkennt, dass er den Gegner daran hindern muss, eine Drei-Spiele-Linie zu bilden, vergisst er oft, sein eigenes Spiel zu arrangieren. Daher fordert die Konfrontationsschachklasse, dass das Kind zwei Sätze von Denkmodi gleichzeitig betreibt: um sein eigenes Vergehen zu organisieren und den Gegner zur Verteidigung zu beobachten. Diese Art des Denkens ist eine ausgezeichnete Übung für das Gehirn des Kindes. Dies ist sehr unterschiedlich zu ihren vorherigen Spielen. Tic Tac Toe ermöglicht Kindern, zunächst die Strategie zu verstehen. erforderlich für ein konfrontatives Spiel.
2. Entwickeln Sie das logische Mathematikdenken

In Tic Tac Toe kann der nächste Zug des Gegners stark vorhergesagt werden. Diese Vorhersagbarkeit wird das strategische Denken des Kindes fördern. Durch das Beobachten wird der nächste Schritt des Gegners oder sogar ein paar Schritte demontiert, wenn man bedenkt, wie man die andere Partei stoppt. Dieses Denktraining ist im Tic Tac Toe Spiel sehr einfach und effektiv. Diese Art des prädiktiven Denkens wird Kinder dazu ermutigen, logisch-mathematisches Denken zu entwickeln und ihnen zu helfen, sich besser auf das Studium der Mathematik und des Ingenieurwesens in der Zukunft einzustellen.

3. Helfen Sie Kindern, die Regeln zu verstehen

Das Tic-Tac-Toe-Spiel hat klare Regeln, die klar und prägnant sind. Regelmäßiges Spielen des Spiels kann die soziale Entwicklung von Kindern fördern. Wenn ein Kind in die Schule kommt, wird die meiste kreative Arbeit in der Zukunft unter den Bedingungen von "Grenze" und "bedingt" erzeugt. Durch das Wahrnehmen und Befolgen von Regeln während des Spiels können sie sich so schnell wie möglich an die "indikative Arbeit" anpassen.


4. Verbessere die soziale emotionale Intelligenz deines Kindes

In der Ausbildung von Tic Tac Toe sollten Kinder lernen, aus der Perspektive der anderen Partei zu denken und die Wünsche und Bedürfnisse der anderen Partei zu erraten. Diese Denkweise ermöglicht es den Kindern, sich einfühlsam zu fühlen und zu verstehen, wie eine Vereinbarung zur Konfliktlösung erreicht werden kann.

5. Verbessern Sie den Widerstand gegen Frustration

Wenn es eine Konfrontation gibt, wird es Gewinne und Verluste geben. Je früher das Kind den Geschmack des "Verlierens" ertragen kann und das "Scheitern" zu einem Wachstumsmotor werden kann, desto besser ist der Spaß am Lernen und der Mut, sich im Wettbewerb zu verbessern.


Wie man Kinder dazu bringt, Tic-Tac-Toe zu spielen

1. Zunächst kann das Kind Tic Tac Toe einführen, wenn er drei Jahre alt ist, aber die Kinder in diesem Alter sind in der Regel damit beschäftigt, eine Drei-Spiele-Linie zu bauen. Sie schauen auf ihr eigenes Schach und verstehen die Notwendigkeit der Verteidigung nicht. Aber das ist ein Prozess, um sich mit den Regeln vertraut zu machen. Nach dem Sammeln einer bestimmten Menge an Erfahrung werden Kinder über vier Jahre anfangen, das Vergehen des Gegners zu blockieren und beginnen, "Strategie" zu haben.

2. Wenn du Tic Tac Toe zum ersten Mal vorstellst, kannst du die Regeln beim Spielen erklären. Aber pass auf, dass die Kinder den ersten Zug machen. Die erste Hand hat einen Vorteil, die Gewinnchance ist groß, und wenn das Spiel eingeführt wird, ist es sicher, mehr Gelegenheiten für das Kind zu schaffen, "zu gewinnen".

3. Wenn sie Tic-Tac-Toe mit ihren Kindern spielt, will sie immer gewinnen, keine Verteidigung, also wird sie sie daran erinnern, von Zeit zu Zeit das Schach des Gegners zu beobachten: Es gibt bereits zwei Kinder in einer Reihe!

4. Sobald das Kind beginnt, die Verteidigung zu erkennen, erinnere sie nicht immer daran, wie man den nächsten Schritt macht. Lassen Sie das Kind die Ursache und Wirkung erfahren und versuchen Sie, einen Fehler zu machen und seine eigenen Antworten und Strategien zu entwickeln. Diese Stufe ist am fähigsten, ihre Gehirnkraft auszuüben!

5. Um die Begeisterung des Kindes für den Wettbewerb zu schützen, sollten Erwachsene die Empfindlichkeit des Kindes auf "Verlust" beachten. Wenn der Widerstand gegen Frustration immer noch schwach ist, sollten Sie darauf achten, dass das Kind mehr Chancen erhält, um zu gewinnen. Wenn der "Widerstand" des Kindes hat zugenommen, Erwachsene können auf das Niveau spielen und mit dem Kind konkurrieren!