Branchen Nachrichten

Unser Resident Board-Game-Experte wählt die besten neuen Spiele aus, die dieses Jahr veröffentlicht wurden

2018-07-16

Was sind die Kennzeichen eines wirklich tollen Geschenks? Nummer eins: keine Yamswurzel, die eilig in einen an "Resident" adressierten CVS-Gutscheinflyer eingewickelt ist. Nummer zwei: fordert den Empfänger auf, beim Öffnen etwas verwirrt zu schauen und zu sagen: "Was ist das für eine Art Brettspiel?" Experten sind Aufgeteilt auf genau welche Geschenke am besten zu diesen Kriterien passen, dürften aber "Brettspiele" im Rennen sein.

Aber welche Brettspiele soll man bekommen? Sie könnten an Nostalgie appellieren und jemandem ein Spiel geben, das sie als Kind geliebt haben. Leider ähneln viele von ihnen Yamswurzeln in Bezug auf Unterhaltungswert.

Eine andere Möglichkeit wäre, aus Tausenden von Brettspielen zu wählen, die jedes Jahr veröffentlicht werden. Der Trick dabei ist, ein Spiel zu finden, das Spaß macht und fesselnd ist, aber einfach genug, dass der Empfänger selbst herausfinden kann, wie man es spielt. (Was nicht heißen soll, dass Sie nicht anbieten sollten, es zu unterrichten. In der Tat, ein Spiel zu lernen, einem Freund oder Verwandten eine Kopie zu geben und dann das Geschenk zu spielen, das Sie jemand anderem gegeben haben, ist einer der größten Schwindel der Moderne Alter, Opferloses Verbrechen!)

Und so ist mein jährlicher Good Gift Games Guide, der die letzten Spiele beleuchtet, die ausgezeichnete Geschenke für andere machen. Jeder auf Ihrer Liste würde etwas verwirrt sein, um eines davon zu erhalten ... und kurz darauf enorm dankbar.

 

Kredit: Ravensburger

Die Suche nach El Dorado

Zurück in Ye Olde Twentieth Century, als ich anfing zu schreibendiese Führergab es wie vier Brettspieldesigner. Der prominenteste von ihnen war Reiner Knizia, ein charmanter Gentleman mit dem Talent, exquisit elegante Spiele zu kreieren. Knizias Produktivität ist im Laufe der Jahre zurückgegangen, aber alsDie Suche nach El Doradozeigt deutlich, hat seine Qualität nicht. In diesem leichten Familienspiel müssen Abenteurer von einem Ende einer Serpentinenkarte bis zur Türschwelle der legendären verlorenen Stadt rasen und Dschungel, Lager und Seen durchqueren. Jeder Spieler beginnt mit einem Kartenspiel, das ihm bei seiner Reise hilft - Explorer-Karten ermöglichen es Spielern, sich durch Waldgebiete zu bewegen, Sailor-Karten erlauben Wasserbewegungen usw. - aber diese Karten können stattdessen verwendet werden, um besser und mächtiger zu werden Karten. Sie können nicht gewinnen, ohne sich zu bewegen, aber Sie können auch nicht gewinnen, ohne Ihr Deck zu verbessern, und die Spannung zwischen den beiden macht einige quälende Entscheidungen. El Dorado ist nicht nur ein geniales Design, es macht auch das meiste Spaß, das ich das ganze Jahr über mit einem Spiel hatte.